Schwerpunkt Pneumologie/Allergologie

Sie befinden sich hier: Die AbteilungStationen

Stationen 
 

Stationäre Versorgung

Mitarbeiter des Schwerpunktes Pneumologie/Allergologie versorgen Patienten in allen stationären Bereichen des Universitätsklinikums. Die Patienten, die dem Schwerpunkt direkt zugewiesen werden oder die sich gezielt in die Behandlung der Pneumologie/Allergologie begeben (auf Zuweisung durch einen überweisenden Arzt oder eine unserer Ambulanzen) werden möglichst im Bereich der eigenen stationären Betten versorgt. Hierzu gehören neben der Internistischen Intensivstation die Station A-9 im Haus 23 und die Station 11.1 im Haus 11 des Klinikums.

Lageplan

Die Intensivstation B-3 befindet sich im Haus 23, Ebene 3

Die Station A-9 befindet sich im Haus 23, Ebene 9

Die Station 11.1 befindet sich im Haus 11, Ebene 1

Hier finden Sie den Lageplan.

Rotes Telefon


Wenn Sie Niemanden ans Telefon bekommen, erreichen Sie uns hier.

Der Schwerpunkt Pneumologie ist einer der Hauptbehandlungspartner im
Universitären Lungenkrebszentrum Frankfurt
.

Das Universitätsklinikum Frankfurt, vertreten durch Prof. Dr. T.O.F. Wagner, ist Projektpartner in der EUCERD Joint Action: Working for Rare Diseases.